Home Оффшорные обзоры Offshore-Gesellschaften in Hong Kong. Die wichtigsten Vorteile

Offshore-Gesellschaften in Hong Kong. Die wichtigsten Vorteile

Drucken PDF

Hong Kong, Hong Kong (Xianggang Tebie Xingzhengqu) befindet sich in Ostasien, an der Küste des Südchinesischen Meeres umfasst Hong Kong Island, Kowloon Halbinsel und den anderen Inseln (der Name China verabschiedet - Hong Kong) und ist nicht ein Offshore nach den Steuergesetzen der meisten Länder.

  • Area - 1,092 qm. km.
  • Bevölkerung - 7041000 (2005)
  • Offizielle Sprachen - Englisch und Chinesisch
  • Die Gesetzgebung ist an britischen Common Law basiert
  • Wichtige Exportgüter - Kleidung, Schmuck und Spielzeug.
  • Bedeutende EU-Einfuhren - Rohstoffe und Ausrüstungen.
  • Der Umsatz des Hongkonger Devisenmarkt - 50000000000 $ täglich. Die meisten internationalen Banken Durchführung von Operationen in Hong Kong
  • Währung - der Hongkong Dollar (HK $).
Nach dem Beitritt von Hong Kong nach China im Jahr 1997 blieben die administrative und rechtliche System der Gerichtsbarkeit nahezu unverändert und, noch wichtiger, es keine Auswirkungen auf Hongkong-Rechtsvorschriften über Unternehmen und deren Besteuerung hatte. Daher bleibt Hongkong eine sehr attraktive und beliebte Offshore-Gerichtsbarkeit in der Gegend.

Gesellschaftsrecht

  • Dekret des Companies (Companies Ordinance), 1933
  • Dekret über die Besteuerung (Inland Revenue-Verordnung), 1947
  • Anmeldung Verordnung des Geschäfts (Business Registration VerpackV), 1959
  • Das Dekret des ewigen mieten und Kapitalakkumulation (Perpetuities und Akkumulierung Verordnung), 1970
  • Verordnung über die Stempelsteuer (Stamp Duty-Verordnung), 1981

Form der

  • Öffentliche Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Öffentliche Unternehmen Aktien von)
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Private Unternehmen Aktien von)
  • Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft)
  • Darüber hinaus können in Hong Kong überprüfen Sie die folgenden Aktivitäten: Zweigniederlassung einer ausländischen Gesellschaft (Branch), Unternehmer (Einzelunternehmen), Trust (Trust).

Erlaubte Tätigkeiten

  • Öffentliche Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Public Aktien der Gesellschaft beschränkt durch)> - Jede Tätigkeit, nicht durch Gesetz verboten.
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Private Unternehmen Aktien von) - Jede Tätigkeit, nicht durch Gesetz verboten.
  • Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft) unterhält Genehmigung zur, sonst verliert sie den Status einer limitierten und bereits alle Partner Verbindlichkeiten haftbar für die Schulden und.

Die Frist für die Registrierung

21 Tagen ab dem Datum der Einreichung aller erforderlichen Dokumente zu registrieren.

Gelegenheit zum Kauf Vorratsgesellschaften

Das Gesetz ist nicht verboten Unternehmen durch den Erwerb von bereits registrierten. In bestimmten Fällen kann verlangen, Änderungen an der Datenbank des nationalen Registers der Unternehmen. Umzugsfirmen Gesetz nicht geben, jedoch besteht die Möglichkeit der Liquidation und erneute Registrierung von Unternehmen.

Name des Unternehmens

Kann Alphabet Lateinisch geschrieben werden in jedem der Sprache, die verwendet wird.

Der Name muss Abkürzung Ende mit dem Wort "Limited" oder "LTD" bezeichnet die Rechtsform des Unternehmens.

Name darf nicht mit dem Unternehmen zusammen bereits registriert in das Register. Special Erlaubnis erfordern Titel: "British", "Building Society", "Chamber of Commerce", "Chartered", "Co-operative", "Imperial", "Kaifong", "Mass Transit", "Municipal", "Royal", "Savings "," Tourist Assosiation "," Bank "," Insurance "," Assurance "," Re-Insurance "," Fund Management "," Asset Management Investment Fund ".

Notwendige Unterlagen für die Registrierung

  • Memorandum of Association, die Eigenkapital enthält den Namen der Firma, juristische Adresse, den Zweck der Niederlassung des Unternehmens, die Tatsache, dass die Haftung der Mitglieder beschränkt ist, den Wert.
  • Protokoll der konstituierenden Versammlung von denen muss Kapitalisierung werden Informationen über die internen Regelungen, Tagungen, Direktoren, Sekretär, Dividenden, Erträge.
  • Bestätigung der Bildung von Kapital.
  • Petition für die Ernennung des Verwaltungsrates.

Offizielle Adresse

Vorausgesetzt Registered Agent und muss Gerichtsbarkeit werden sich innerhalb der Gebietskörperschaft. Wird nur für E-Mail-Korrespondenz von staatlichen Behörden.

  • Aktienkapital
  • Für eine öffentliche Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Public Aktien der Gesellschaft beschränkt durch) Der Mindestbetrag des Grundkapitals - 1 $ Hk.   Empfohlen - 1000 $ Hk
  • Für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Private Aktien der Gesellschaft beschränkt durch) Der Mindestbetrag des Grundkapitals - 1 $ Hk. Empfohlen - 1000 $ Hk
  • Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft) erfordert keine Hauptstadt.

Aktien

Erlaubt, um Wert Ausgabe von Aktien und Vorzugsaktien mit Angabe des nominalen sowie erfordern den Rückkauf von Aktien und Aktien mit oder ohne Stimmrecht. Aktien ohne Nennwert ist untersagt.

Öffentliche Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Public Aktien der Gesellschaft beschränkt durch) hat das Recht zur Ausgabe von Aktien auf den Inhaber lautende. Minimale Emissionen Kapital - zwei Aktien zum Nennwert auf 1 Hongkong Dollar je. Öffentliche Zeichnung von Aktien ist erlaubt, aber vorher muss das Unternehmen Freisetzung Veröffentlichung eines Prospekts, der Ankündigung ihrer. Für die Übertragung der Aktien muss nicht zwingend der Zustimmung der Hauptversammlung der Aktionäre.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Private Unternehmen Aktien von) verweigert Ausgabe von Inhaberaktien. Minimale Emissionen Kapital - zwei Aktien zum Nennwert auf 1 Hongkong Dollar je. Auch verboten freien Verkauf von Aktien, die Übertragung von Aktien können die Aktionäre des erfolgen nur mit Zustimmung der Hauptversammlung.

Aktionäre

Die Aktionäre des Unternehmens können weltweit sowohl juristische und natürliche Personen, die die Bewohner sind von jedem Land. Berechtigt zur Vertrag halten Anteile an der Gesellschaft treuhänderisch (Vertrauen). Nominiert Aktionäre sind nicht verboten.

Für eine öffentliche Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Public Aktien der Gesellschaft beschränkt durch) die minimale Anzahl der Aktionäre - eine, die maximal - nicht begrenzt.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Private Aktien der Gesellschaft beschränkt durch) können mindestens zwei Gesellschafter, die maximal - 50. Wenn die Zahl der Aktionäre Person Single ist reduziert auf eine, in diesem Fall, werden die verbleibenden Gesellschafter tragen die volle Verantwortung über das Vermögen der ihn auf die Gebühren Schulden oder gesetzliche Ansprüche des Unternehmens.

Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft): mindestens 2 Partner, maximal - 20 Partnern. Partnerschaft gegründet von zwei Einzelpersonen oder Einrichtungen jeder Residenz. Verantwortung aller Partner mit Ausnahme der Generalversammlung der Partnerschaft beschränkt sich auf ihren eigenen Anteil an, sie haben kein Recht zu holen, bis die Partnerschaft besteht. Außerdem haben sie kein Recht, sich aktiv an der Verwaltung einer Partnerschaft oder übertragen sie an Dritte weiter.

Direktor

Für eine öffentliche Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Public Aktien der Gesellschaft beschränkt durch) die minimale Anzahl von Direktoren - zwei natürliche oder juristische Personen, die Welt sind die Bewohner eines Landes in der. Verfügbarkeit von Nominee Direktor der Gesellschaft ist nicht verboten. Mit einem offenen Zeichnung von Aktien der Gesellschaft Rechtspersonen müssen die Direktoren entzogen werden.

Für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Private Aktien der Gesellschaft beschränkt durch) die minimale Anzahl von Direktoren - eine natürliche oder juristische Person, die Welt ist ein Einwohner eines Landes in der. Verfügbarkeit von Nominee Direktor der Gesellschaft ist nicht verboten. Mit einem offenen Zeichnung von Aktien der Gesellschaft Rechtspersonen müssen die Direktoren entzogen werden.

Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft) ist mindestens ein unbeschränkt haftender Gesellschafter für die Schulden und Verpflichtungen der Partnerschaft. Er war es, Unternehmen wird der General Partner, der die verwaltet.

Company Secretary

Jedes Unternehmen muss eine Corporate Secretary, der Hong Kong ansässig sein muss und kann in Unternehmen werden sowohl physische als auch rechtliche. Auch kann es sein Sekretär ein Kandidat.

Holding von einer Versammlung der Aktionäre / Regisseure

Die Direktoren und Aktionäre sind Pflichtfelder und müssen alle staatlichen stattfinden wird jährlich im Gebiet. Spätestens 21 Tage vor dem Tag der Anmeldung sollte die Sitzung übersandt. Zusätzlich zu den Sitzungen der Aktionäre auf Hauptversammlungen zulässig ausserordentlichen Generalversammlung.

Voraussetzungen für die Finanzbuchhaltung

Alle Unternehmen müssen die finanzielle und Buchführung der gesetzlichen Vorschriften. Obligatorische jährliche Einreichung von Abschlüssen in den Gremien für die Kontrolle über die Zahlung von Steuern und die Bereitstellung der Ergebnisse des Audits Aktivitäten der Gesellschaft, einem zugelassenen Wirtschaftsprüfer, ein zertifiziertes Mitglied der Hong Kong Society of Accountants.

Informationen auf Anfrage von Dritten

Informationen über die Direktoren und Aktionäre (Namen, Adressen, den Anteil des Eigenkapitals).

Steuern

Wenn der Ursprung des Unternehmens Einnahmen Kong befinden sich außerhalb des Verwaltungsgebiet Hongkong, kommerzielle Aktivitäten dieses Unternehmens ist die unterliegen nicht der Besteuerung auf Gewinne. Nicht Mehrwertsteuer erhoben, wie die Steuern auf Dividenden und Zinsen. Das Unternehmen zahlt nur die jährliche staatliche Gebühr für die Erneuerung der Business-Lizenz (Business Registration Fell), bezahlt Cawthra innerhalb eines Monats ab dem Datum der Registrierung und danach jährlich am Tag der ersten Zahlung.

Einkünfte aus Quellen in Hong Kong sind steuerpflichtig bei einer Rate von 17,5% des Konzernergebnisses. Auch mit dem Ausland von Hong Kong - Urheberrechtsinhaber zurück-zahlen werden die Einkommensteuer in Höhe von 5,25%. Kein Austausch Kontrollen.

Dokumente gespeichert Büro in der Registrierung

Jahresrechnung, die Aufnahme Dokumente im Original.

Bank-Konto

Das Gesetz schränkt das Unternehmen bei der Auswahl der Banken und Länder von ihrem Standort, sowie die Gesamtzahl der Konten Zwecke benötigt für seine eigenen geschäftlichen. Law, die Privatsphäre der Bankgesellschaften.

Vertrag über die Vermeidung der Doppelbesteuerung

Betätigen Sie nun voll und begrenzte Vereinbarung über Vermeidung der Doppelbesteuerung (durch Luft und beginnen Reisen) mit den folgenden Ländern: Australien, Österreich, Bahrain, Belgien, Birma, Brasilien, Brunei, Großbritannien, China, Deutschland, Israel, Indien, Indonesien, Italien, Kanada Katar, China, Luxemburg, Malaysia, Mauritius, Nepal, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Pakistan, Russland, Singapur, USA, Thailand, Türkei, Philippinen, Polen, Schweiz, Sri Lanka, Estland, Südkorea , Japan.